Skip to main content

A galaxy far, far away… Star Wars Saga auf 4k Blu-ray Disc

Im Jahr 2020 haben Star Wars Fans wirklich einen Grund zur Freude. Die komplette Skywalker Saga gibt es erstmals als Complete 9-Film-Set in Form einer 4K-Ultimate-Veröffentlichung. Neben der kompletten Saga auf 4K UHD Blu-ray befinden sich im Set noch deutlich mehr Discs. Insgesamt sollen 27 Discs für ein gut gefülltes Set sorgen und jeden Star-War-Fan zufriedenstellen. Jeden Fan?

Special Edition oder Originalfassung

Krieg der Sterne ist nicht mehr das Star Wars, das es früher einmal war. Viele Fans der zweiten Star-Wars-Generation wissen dies möglicherweise gar nicht mehr: Nach der Veröffentlichung der Special Editions der ersten Star-Wars-Trilogie im Jahr 1997, kam das ganze Ausmaß der Änderungen ans Licht. Schöpfer George Lucas nahm damals etliche Modifizierungen vor, fügte CGI-Wesen hinzu und änderte die Szene, in der Han Solo den Kopfgeldjäger Greedo auf Mos Eisley erschießt. Die Szene ist seit den Special Edition besser unter „Han shot first“ bekannt. In der Special-Edition-Fassung schießt nämlich Greedo zuerst, woraufhin sich Han wehrt und Greedo stirbt. Nach einer weiteren Veröffentlichung und erneuten Änderung für die 2004er DVD, kam es 2011 zur Blu-ray-Veröffentlichung. Hier enthält die Szene weniger Frames, wodurch Han und Greedo etwa zeitgleich schießen.


Star Wars: Skywalker Saga – 4k Ultra HD [UHD + Blu-ray Disc]

ab 159,99 €

inkl. 16 % gesetzlicher MwSt. zzgl. Versand
Details Kaufen *
Solo: A Star Wars Story – 4K Ultra HD [UHD + Blu-ray Disc]

ab 18,99 € 22,98 €

inkl. 16 % gesetzlicher MwSt. zzgl. Versand
Details Kaufen *

Maclunkey und Disney+

Mit dem Streaming-Service Disney+ greift das Filmstudio Walt Disney Konkurrenten wie Amazon Video und Netflix an. Dabei gehören nicht nur die Superhelden-Filme aus dem Marvel-Universum zum Portfolio, sondern auch die Star-Wars-Saga. Kam die Blu-ray-Fassung noch von Twentieth Century Fox, übernimmt Disney seit der Übernahme von Fox den Vertrieb beziehungsweise die Rechteverwaltung der sämtlichen Star-Wars-Episoden. Die Saga befindet sich daher ebenfalls im Repertoire von Disney+, wodurch dem Mäusekonzern ein starkes Arsenal an hochwertigen Filmen, Serien und Shows zur Verfügung steht.

Mit der Veröffentlichung auf Disney+ ging eine weitere Änderung der „Han shot first“-Szene einher. Greedo spricht ein Wort, das er zuvor in keiner anderen Veröffentlichung von sich gibt. Was es mit diesem „Maclunkey“-Wort auf sich hat, erläutern die Moderatoren des unten verlinkten Videos.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veröffentlichung auf 4K UHD Blu-ray

Nach etlichen Veröffentlichungen und zahlreichen Änderungen am Material folgt nun der Release auf 4K UHD Blu-ray. In den USA und Großbritannien bieten Amazon und BestBuy ein Set an, das über 27 Discs verfügt. Jeder Film wird dabei auf einer 4K-Scheibe gepresst; bei den ersten sechs Filmen stellt dies eine Premiere dar. Das Set umfasst 9 Ultra HD-Blu-rays mit den Hauptfilmen sowie jeweils eine Blu-ray Disc zu jedem Film. Darüber hinaus bietet das Set Bonusmaterial, das ebenfalls auf Blu-ray verfügbar ist. Der englische Ton liegt in Dolby Atmos 7.1.4 vor.

Folgende Filme befinden sich im Set:

  • I: Die Dunkle Bedrohung (1999)
  • II: Angriff der Klonkrieger (2002)
  • III: Die Rache der Sith (2005)
  • IV: Eine neue Hoffnung (1977)
  • V: Das Imperium schlägt zurück (1980)
  • VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter (1983)
  • VII: Das Erwachen der Macht (2015)
  • VIII: Die letzten Jedi (2017)
  • IX: Der Aufstieg Skywalkers (2019)

Bei den Blu-ray-Fassungen handelt es sich um die Versionen, die es bereits seit 2011 auf Blu-ray Disc gibt. Die neun Episoden der Star-Wars-Saga stattet Disney mit High Dynamic Range (HDR10) aus. Damit ist mit einem verbesserten Dynamikumfang im Vergleich zu den Blu-ray-Varianten zu rechnen.

Limited Edition Star Wars 4K Skywalker Set

Bestbuy und Amazon zeigen das Limited 4K Skywalker Set mit neun Star-Wars-Filmen auf Blu-ray Disc und 4K UHD Blu-ray

Mit den Special-Edition-Fassungen ist auch bei den 4K-Varianten der Skywalker-Saga zu rechnen. Episode IV – VI gibt es demnach in den angepassten Versionen. Die oben beschriebene „Maclunkey“-Szene hält dabei voraussichtlich auch bei der anstehenden UHD-Veröffentlichung Einzug.

Für die Original Trilogie besteht derweil wenig Hoffnung. In einem Interview mit NowThis bestätigt J.J. Abrams, dass die Originalfassungen für keine bevorstehende Veröffentlichung geplant seien.



Ähnliche Beiträge




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.