Skip to main content

Amazon Prime Video: Nicht kaufen, sondern leihen. 99 Cent pro Film

Stehen auch Sie häufiger vor der Frage: Kaufen oder leihen? De facto sind es viele Filme nicht wert gekauft zu werden. Durch die Inflation und steigenden Benzin- und Energiepreise, kommen Aktionen wie Amazons Filmeabend wie gerufen. Nachdem in den letzten Filmabenden kaum nennenswerte Filme untergebracht waren, ändert sich dieser Umstand mit dem aktuellen Wochenende. Diese Filme können Sie bedenkenlos für 0,99 Euro ausleihen!


Filme (Auswahl)*:

An diesem Wochenende erhalten Sie Cry Macho von und mit Clint Eastwood zum Aktionspreis. Zusätzlich bekommen Sie M. Night Shyamalans Old zum Sonderpreis von 0,99 Euro. Mehr sollten Sie für diesen Film auch nicht ausgeben! Capelight bietet dahingegen Paul Verhoevens Benedetta in zwei Mediabook-Varianten mit 4K Blu-ray (und HDR10+) an. Auch dieser Film ist Bestandteil der Filmabend-Aktion von Amazon. Das Ganze kostet Sie an diesem Wochenende nur 99 Cents pro Film.

Amazons Filmabend ist ausschließlich für Prime-Mitglieder vorgesehen. Die Filme sind bis einschließlich Sonntag reduziert. Nachdem Sie diese ausleihen, haben Sie 30 Tage Zeit, um die Titel zu starten. Nach einem Monat verfällt das Verleihrecht. Sollten Sie die Titel vorab starten, können Sie diese innerhalb von 48 Stunden sooft ansehen wie Sie möchten. Nach zwei Tagen verfällt auch dieses Recht.

Alle Filme aus der Filmabend-Aktion finden Sie unter dieser Landingpage*. Einige Filme stehen wieder sowohl in Full HD- als auch in UHD-Qualität zur Verfügung. Die Preise sind dabei identisch. Damit zahlen Sie auch für die Ultra HD-Fassung nur einen Preis von 0,99 €.


Ähnliche Beiträge




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.