Skip to main content

Awaken 4K: Sensationelles Bild trifft auf Dolby Atmos

Samsara und Baraka trumpfen bereits mit einer atemberaubenden Auflösung und faszinierenden Bildern auf. Awaken toppt das noch einmal. Die Busch Media Group bietet bei Awaken 4K ein paar sensationelle Highlights, die den Film schon jetzt zu einem Referenztitel avancieren lassen. Der Film ist ab September auch in Deutschland erhältlich.

Awaken (4K Ultra HD) [Blu-ray]*
  • Tyler, Liv (Schauspieler)
  • Lowe, Tom (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Letzte Aktualisierung am 19.09.2021.

Dolby Atmos

Um der bildgewaltigen Dokumentation etwas mehr Leben zu verleihen, stellt Busch Media bei der Awaken 4K Blu-ray deutschen Dolby Atmos Ton zur Verfügung. Demnach stattet der Anbieter die Dokumentation mit Höheninformationen aus, die deutlich mehr Tiefe und Details in den Film bringen. Voraussetzung dazu ist ein Setup, das ein paar Anforderungen erfüllen sollte. Yamaha bietet Auro 3D- und Atmos-Receiver an, mit denen alle 3D-Surround-Formate abgedeckt sind.

Den englischen Ton gibt es überraschenderweise nicht in Atmos. Dafür trumpft dieser noch immer in DTS-HD 7.1 und 5.1 auf. Den deutschen Ton gibt es zusätzlich in diesen Formaten. Der Fokus liegt jedoch auf Deutsch Dolby Atmos.

Dolby Vision

Dolby-Technologie steckt auch im Bild. Bei Awaken 4K handelt es sich um die erste UHD-Blu-ray von Busch Media, die mit Dolby Vision ausgestattet ist. Damit erhalten Sie ein kontrastreiches und dynamisches Bild in echtem 4K HDR. Dolby Vision unterscheidet sich von anderen HDR-Formaten. Die Informationen liegen in 12-bit auf der Disc vor. Ein Dolby-Vision-Fernseher verarbeitet diese technischen Informationen dynamisch. Mittels Dolby Vision IQ lässt sich das Ganze noch einmal ausreizen und adäquater nutzen.


Awaken (2018) von Terrence Malick und mit Liv Tyler (Vorab-Cover von Busch Media)

Die Awaken 4K Blu-ray kommt im September in den Verkauf. Der Release erfolgt am 10. September 2021 in Form eines UHD Keep Cases.

Extras & Highlights

Technisch befindet sich die 4K Blu-ray auf höchstem Niveau. Da sind wenig Extras zu verschmerzen – trotz interessanter Starbesetzung. Busch Media stellt eine Trailershow sowie ein Wendecover zur Verfügung. Damit verschwindet das FSK-Logo im Inlay des UHD Keep Cases. Inszeniert wurde Awaken von Tom Lowe, der bereits für TimeScapes bekannt ist. Als Off-Stimme in der englischsprachigen Version fungiert Liv Tyler (Herr der Ringe). Produziert wurde die Doku von Godfrey Reggio (Koyaanisqatsi) und Terrence Malick (Tree of Life). Die akustische Untermalung stammt von Joseph Trapanese (Greatest Showman, Oblivion).



Ähnliche Beiträge




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.