Skip to main content

Bloodsport mit voller HDR-Ausstattung im Mediabook

Mit diesem Film avancierte Jean-Claude van Damme Ende der 1980er Jahre zur Action- und Martial-Arts-Legende. Im Dezember 2022 feiert Bloodsport seine 4K Ultra HD Premiere in Deutschland! Capelight Pictures veröffentlicht den Kampfsportklassiker in zwei Mediabook Editionen. Die Ausstattung verspricht ein fantastisches Bild.

Der Film basiert auf wahren Begebenheiten. Das behauptet zumindest Frank W. Dux. Dabei soll der Film auf der erlebten Geschichte des amerikanischen Kämpfers basieren. Allerdings stellte sich im Nachhinein vieles als erlogen heraus. Dennoch wirkte Dux am Film mit und fungierte als Choreographer.

Letzte Aktualisierung am 22.09.2022.

Drehbuchautor Sheldon Lettich hatte dies zu sagen:

I had known Frank Dux for a number of months before I came up with the idea for Bloodsport. Frank told me a lot of tall tales, most of which turned out to be bullshit. But his stories about participating in this so-called Kumite event sounded like a great idea for a movie.

Wikipedia

Dem Erfolg des Films hat das nicht geschadet. Bis heute gilt Bloodsport als Kultklassiker unter den Kampfsportfilmen und machte Jean-Claude Van Damme über Nacht zum gefragten Kampfsportexperten. Es folgten Filme wie Sudden Death, Geballte Ladung und Universal Soldier.

Bloodsport - 4K Mediabook B mit Jean-Claude van Damme
Bloodsport Mediabook B mit Jean-Claude Van Damme und Bolo Yeung. Capelight bietet HDR10+ und Dolby Vision an.

Technische Ausstattung 4K Blu-ray

Bei dem Release der Bloodsport 4K Blu-ray Disc handelt es sich um die UHD Premiere des Films. Daher bietet Capelight Pictures direkt zwei Mediabook Editionen an. Die technische Ausstattung lässt sich ebenfalls sehen. Hier stellt Capelight sowohl HDR10+ als auch Dolby Vision zur Verfügung. Falls weder Ihr Fernseher noch der UHD Blu-ray Disc Player diese Formate unterstützen, können Sie noch immer auf die HDR10-Version zurückgreifen oder den Film direkt in SDR anschauen.

Das Motiv des Bloodsport Mediabooks A wird der Fokus auf den Hauptdarsteller gelegt. Der Kampf rückt dabei in den Hintergrund. Das sieht beim Mediabook B etwas anders aus. Hier rückt Jean-Claude van Damme in den Vordergrund. Dabei ist er in einer ikonischen Szene des Films zu sehen.

Der Ninjitsu-Film findet am 16. Dezember 2022 den Weg in den Handel. Zunächst bietet Capelight exklusiv die beiden Mediabook Varianten an. Zu einem späteren Zeitpunkt ist auch mit einem UHD Keep Case zu rechnen. Die Mediabooks verfügen sowohl über die 4K Blu-ray (mit HDR10+ und Dolby Vision) als auch über die Full HD Variante auf Blu-ray Disc.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.