Skip to main content

„Der Soldat James Ryan“ – 4K Blu-ray Disc mit Dolby Vision HDR

In einer unserer letzten News haben wir darauf hingewiesen, dass es Jahre gedauert hat, bis alle Filme von Steven Spielberg auf Blu-ray Disc zur Verfügung standen. Bei den 4K Ultra HD-Veröffentlichungen geht dies deutlich schneller. Paramount und DreamWorks haben die 4K-Variante zu „Der Soldat James Ryan“ angekündigt. Filmfans erwartet ein starkes Upgrade bei Bild und Ton.

UHD-Blu-ray Disc

Paramount und DreamWorks haben die 4K Ultra HD-Variante zu Steven Spielbergs Weltkriegsepos „Der Soldat James Ryan“ angekündigt. In den USA soll der Kriegsfilm ab dem 08. Mai 2018 verfügbar sein. Neben einem deutlichen Upgrade beim Bild, gibt es auch ein Update bei den Tonspuren. Den englischen Ton präsentiert Paramount nämlich in Dolby Atmos. Demnach liegen der 4K Ultra HD-Blu-ray zusätzliche Höheninformationen bei, die das Zimmer in einen 3D-Cocon hüllen.

Der fünffache Oscar-Gewinner hat zum Blu-ray-Release für einige Furore gesorgt, da Kameramann Janusz Kaminski ein neues Master erstellt hat. Dasselbe gilt übrigens für weitere Spielberg-Filme wie „A.I“. Das Ergebnis hat nicht jeden zufriedengestellt. Es ist davon auszugehen, dass der Film auf 4K Ultra HD Blu-ray etwas anders als auf der Blu-ray Disc aussehen wird. Das liegt vor allem daran, dass Paramount für die 4K Ultra HD-Blu-ray ein Dolby-Vision Master erstellt hat. Möglicherweise setzen die Produzenten auf ein komplett neues Master – ohne die umstrittenen Änderungen von Kaminski. Informationen dazu liegen uns jedoch nicht vor.

4K Blu-ray mit Dolby Vision HDR

„Der Soldat James Ryan“ erhält nicht nur mit Dolby Atmos 3D-Surround-Sound. Stattdessen setzen Paramount und DreamWorks auf das volle Dolby-Treatment. Demnach erhalten Sie Dolby Atmos beim Ton und Dolby Vision beim Bild – zumindest in der US-amerikanischen Variante.

Sollte Universal den Film in Deutschland anbieten, dann ist der Einsatz von Dolby Vision durchaus wahrscheinlich. Das gilt auch für die 3D-Tonspuren.

Veröffentlichung in Deutschland

Vor einigen Jahren hat Universal Pictures Home Entertainment (UPHE) den Vertrieb von Paramount-Titeln übernommen. Universal übernimmt auch heute noch den Vertrieb. Das heißt, sollte Steven Spielbergs „Saving Private Ryan“ auch hierzulande auf 4K Ultra HD-Blu-ray zur Verfügung stehen, bietet ihn Universal Pictures in 4K an.

Laut offiziellen Informationen soll die 4K Ultra HD-Version von „Der Soldat James Ryan“ ab dem 08. Mai 2018 in den USA verfügbar sein. Einen Termin für Deutschland gibt es noch nicht. Allerdings ist ein Release im Mai sehr wahrscheinlich. Das 4K-Steelbook zu „Gladiator“ soll dem Handel zufolge ebenfalls im Mai erhältlich sein. In den USA gibt es den Film auch im Mai auf UHD-Blu-ray – allerdings im UHD Keep Case.

„Der Soldat James Ryan“ – 4K Blu-ray Disc mit Dolby Vision HDR
5 (100%) 4 Bewertung(en)


Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.