Skip to main content

Dolby Vision HDR für Transformers 4K-Filme

Laut einem Eintrag im US-Forum blu-ray.com sollen allen Widersprüchen zum Trotz die 4K-Versionen aller Transformers-Filme über Dolby Vision HDR verfügen. Zunächst war nur die Rede von HDR10. Da “Transformers – The Last Knight” bereits mit dieser HDR-Variante aufwartet soll, ist davon auszugehen, dass die verbliebenen Filme auch hierzulande mit dynamischen 12-bit HDR-Metadaten aufwarten.

Hinweis
Wie uns Dave, ein Leser von fototvdeals.de mitteilen konnte, gibt es auf den Backcovern von Teil 1-4 keinen Hinweis auf Dolby Vision HDR.
Update
Wie uns Universal Deutschland auf Anfrage mitteilen könnte, sollen alle Transformers Filme über Dolby Vision HDR verfügen. Für Fragen und Anregungen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Dolby Vision HDR

Ein User im Blu-ray.com Forum hat auf den Einsatz von Dolby Vision bei allen verbliebenen “Transformers”-Filmen aufmerksam gemacht und den Support dieser HDR-Variante bestätigt. Da Universal bereits bei anderen UHD-Blu-rays, die in den USA mit Dolby Vision angeboten werden, 12-bit HDR-Metadaten beim deutschen Release zur Verfügung stellt, sollte das auch bei den “Transformers”-Filmen der Fall sein. Wir holen uns jedoch noch eine Bestätigung für den deutschen Markt ein.


Backcover zu Transformers The Last Knight 4k

Backcover zu Transformers The Last Knight 4k zeigt dreimal Dolby


Andere Details sind dahingegen bereits bestätigt und finden auch in den offiziellen Pressemitteilungen Erwähnung. So müssen deutsche Fans ohne Deutsch Dolby Atmos auskommen (wir berichteten). Die englische Tonspur liegt dafür in Atmos vor. Eine Ausnahme stellt “The Last Knight” dar. Den Film gibt es in Deutsch und Englisch Dolby Atmos.

Transformers Filme

Die verbliebenen “Transformers”-Filme sind allesamt ab dem 30. November 2017 erhältlich. Den aktuell letzten Film – “Transformers – The Last Knight” – gibt es bereits seit dem 02. November 2017 auf Blu-ray Disc und UHD-Blu-ray. In den Pressemitteilungen wird das Dolby-Vision-Highlight gerne außen vor gelassen, sodass die Presse vor dem offiziellen Release oftmals nur im Dunkeln tappt. Universal teilt zumindest auf Anfrage mit, ob die Titel auch in Deutschland mit Dolby Vision HDR aufwarten. Bisher waren diese Informationen verlässlich.



Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.