Skip to main content

Gerard Butler in “Geostorm” – Drohender Weltuntergang im April 2018

Bei Warner Home Video wird es im April 2018 stürmisch. Ein gigantischer Geostorm steht der Menschheit kurz bevor. Um den nahenden Untergang zu vermeiden, wird Gerard Butler auf eine Mission geschickt… Und das in Full und 4K Ultra HD.

“Geostorm” erinnert dabei an eine Mixtur aus “Gravity” und Christopher Nolans “Interstellar”. Allerdings geht es bei “Geostorm” darum, das Satellitensystem, das die Menschheit ursprünglich schützen sollte, abzuschalten. Anstatt die Menschheit vor Naturkatastrophen zu schützen, bewirkt es das komplette Gegenteil…


Der Film läuft ab dem 19. Oktober 2017 in den deutschen Kinos. Mit Alexandra Maria Lara spielt auch eine Deutsche mit. Sie spielt die deutsche Astronautin Ute Fassbinder.

Geostorm Ultra HD-Blu-ray

Die 4K Ultra HD-Blu-ray zu “Geostorm” steht aktuellen Informationen aus dem Handel zufolge ab dem 12. April 2018 zur Verfügung. Warner bietet den 4K-Film als Set mit Blu-ray Disc an. Daneben gibt es eine Digital Copy, die sich auf flixstervideo.com einlösen lässt.

Der 109-minütige Film erfährt wohl kein Mastering in Dolby Vision. Der Film erlebt derzeitigen Informationen nicht einmal einen Dolby-Vision-Release im Kino. Der Einsatz von Dolby Atmos ist jedoch bestätigt. Der Atmos-Track schafft es sehr wahrscheinlich auch auf die 4K Ultra HD-Blu-ray und Blu-ray Disc zum Film.

Editionen

Von “Geostorm” gibt es im April 2018 auch eine Veröffentlichung in 3D. Eine normale Version in 2D steht ebenfalls zur Verfügung. Außerdem steht eine DVD an.

Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Ähnliche Beiträge




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.