Skip to main content

Herr der Ringe 4K Trilogie: Das Warten hat ein Ende!

Das Warten hat ein Ende! Warner veröffentlicht die Herr der Ringe Saga auf 4K-Blu-ray – nach einer geringfügigen Verschiebung. Mit im Gepäck sind alle Extended Fassungen der kompletten Trilogie. Doch etwas fehlt. Was dürfen Sie von der Collector’s Edition erwarten?

Es war ein langer und steiniger Weg. Jahre nach der Veröffentlichung der ersten Filme auf 4K-Blu-ray dürfen wir nun endlich auch die Herr der Ringe Trilogie als Special Collector’s Edition in den Händen halten. Drei Jahre nach der Aufnahme in unsere Filmdatenbank hat das Warten nun ein Ende!

Warner Home Video bringt zwei Sets heraus. In der Special Edition mit UHD Keep Case befinden sich alle Filme in ihrer Extended Variante und als Kinoversion. Neben den 4K-Blu-ray Editionen befinden sich im Set auch die Blu-ray Discs zur Trilogie. Eine Steelbook-Edition gibt es ebenfalls.

Der Herr der Ringe Trilogie 4K-Set mit FSK 16 Logo

Das Herr der Ringe 4K Extended Blu-ray Set beinhaltet die Trilogie auf 4K-Blu-ray und Blu-ray Disc.

Herr der Ringe in 4K UHD

Der größte Unterschied zwischen den 4K-Blu-rays und Blu-ray Discs: Warner stattet Peter Jacksons Filmtrilogie in High Dynamic Range aus. Auf den UHD-Blu-rays befinden sich die Filme erstmals in einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel. Zudem dürfen Sie sich auf Dolby Vision freuen. Das Dolby-Erlebnis erweitert Warner mit Englisch Dolby Atmos. Die visuellen und akustischen Upgrades gibt es sowohl bei den 4K-Kinofassungen als auch bei den Extended Versionen. Auf Blu-ray Disc liegen die Filme in 1080p vor. High Dynamic Range gibt es ausschließlich auf den 4K-Blu-rays.

Mittelerde 4K Collection

Das nächste Jahr soll noch etwas mehr 4K-Content bieten. Sie dürften eine Mittelerde 4K Collection erwarten. In dieser befindet sich die komplette Hobbit-Trilogie (siehe Unboxing) sowie sämtliche Filme der Herr der Ringe Trilogie. Alle Filme liegen in ihrer Extended Version vor. Darüber hinaus gibt es Dolby Atmos für die Filme und erneut Dolby Vision.


Zusätzlich befinden sich Boni in der Mittelerde Collection. Und wer weiß… Peter Jackson deutete zuletzt im Jahr 2014 an, dass es noch ein paar Szenen gebe, die noch in keiner Extended Version oder in den Extras untergebracht seien. Möglicherweise nutzt Jackson die Chance bei der Mittelerde 4K Collector’s Edition, die 2021 erwartet wird.



Ähnliche Beiträge




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.