Skip to main content

IFA: Sony zeigt ultrakompakte RX0 Actioncam – Wasserdicht bis 100 Meter

Auf der IFA 2017 zeigt Sony eine neue Actioncam mit der Bezeichnung DSC-RX0. Die Kamera gibt unkomprimiertes 4K Ultra HD aus und verfügt über weitere interessante Foto- und Video-Funktionen. Diese Funktionen müssen sich die Käufer allerdings auch einiges kosten lassen.


Funktionen der Sony DSC-RX0

Die Sony DSC-RX0 ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 10 Metern. Mit dem Unterwassergehäuse MPK-HSR1 sind sogar 100 Meter möglich. Das Gehäuse ist optional erhältlich. Darüber hinaus ist die Actioncam stoßfest und bruchsicher bis zu einer Höhe von 2 Metern.


Sonys Kameras verfügt über ein fest verbautes ZEISS® Tessar T* 24 mm F4 Weitwinkelobjektiv für Fotos im RAW- und JPEG-Format. Darüber hinaus sind 4K Videos mit Zeitraffer- und Slowmotion-Aufnahmen möglich.

Ab Januar 2018 sollen darüber hinaus Aufnahmen mit bis zu sechs Sony DSC-RX0 via Access Point möglich sein. Die Steuerung und Verbindung erfolgt kabellos. Ein Kamerasteuergerät mit Kabel ist ebenfalls in Arbeit. Zu erwarten ist diese Lösung ebenfalls ab Januar 2018. Schon jetzt lassen sich bis zu 15 Sony DSC-RX0 Kameras über die FA-WRC1M Fernbedienung auslösen.

Highlights in der Übersicht

  • 15,3 Megapixel Sensor
  • Verschlusszeit von 1/32.000 Sekunden / 16 Auslösungen pro Sekunde
  • SLog2 Bildprofil
  • Unkomprimierte 4K HDMI Ausgabe
  • 40-fach Super Slowmotion
  • Größe von 59×40,5×29,8mm (BxHxT)

Preis und Verfügbarkeit

Die Sony DSC-RX0 ist ab Oktober 2017 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 850 Euro zu haben. Daneben gibt es haufenweise Zubehör. Das Zubehör und die dazugehörigen Preise finden Sie im nächsten Absatz.

Zubehör und Kamera

RX0 (DSC-RX0 Actioncam): 850,00 Euro

NP-BJ1 (Akku): 50,00 Euro

ACC-TRDCJ (Zubehörpaket): 60,00 Euro

VCT-CGR1 (Gehäuse) von Sony: 300,00 Euro

MPK-HSR1 (100 Meter Wassergehäuse): 1.000,00 Euro

CPT-R1 (Kabelschutz) von Sony: 50,00 Euro

VS-SPR1 (Ersatz-Objektivschutz) von Sony: 120,00 Euro

VFA-305R1 (Filteradapter-Kit) von Sony: 200,00 Euro



Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.