Skip to main content

Last Minute Weihnachts-Geschenke: Geschenkgutscheine von Amazon

Kam auch für Sie Weihnachten wieder sehr überraschend? Sie haben noch kein Geschenk und möchten sich den Weihnachtsstress in den Geschäften sparen?  Es geht Ihnen so wie viele andere auch. Wir haben eine Lösung, für die Sie nicht einmal das Haus verlassen müssen.

Letzte Geschenkideen
Gutscheine bei Amazon

Gutscheine sind die besten Last-Minute-Geschenke der Welt. Und sie lassen sich auch noch von Zuhause ausdrucken oder per E-Mail verschicken. Das heißt, sie stehen sofort zur Verfügung. Keine Lieferung, keine Wartezeit. Idealerweise hat Amazon.de zahlreiche Geschenkgutscheine im Sortiment. Die besten Motive stellen wir Ihnen hier vor.


Inhalt / Übersicht

Geschenkgutscheine zum Ausdrucken

Die schnellste und persönlichste Art einen Gutschein zu überreichen: Sie drucken den Gutschein von Zuhause aus. Zuvor wählen Sie ein Motiv bei Amazon oder laden ein eigenes Bild hoch. Danach wählen Sie den Betrag aus oder geben einen Betrag an. Sie können zudem eine persönliche Nachricht hinterlassen. Ihre Botschaft ist allerdings auf maximal 300 Zeichen beschränkt. Der nächste Schritt ist der Gang zur Kasse.

Wählen Sie Ihr eigenes Bild aus, können Sie zusätzlich den Hintergrund des Gutscheines frei wählen. Dazu klicken Sie lediglich auf das kleine Bild (das Thumbnail) rechts neben dem großen Hauptmotiv.

Nach dem Bestellvorgang können Sie die Geschenkkarte ausdrucken.

Bestseller in “Gutscheine zum Ausdrucken”

Gutscheine per E-Mail

Um einen Geschenkgutschein auszudrucken, muss man bei Amazon einen etwas anderen Link nehmen. Es gibt eine eigene Rubrik: “Per Mail” . Hier gehen Sie im Grunde genauso vor wie beim Ausdrucken. Das heißt, Sie tragen den Wert des Gutscheins und Ihre Nachricht ein. Beim Verschicken des Gutscheins per E-Mail haben Sie allerdings noch ein paar mehr Optionen. Sie können beispielsweise eine Animation hinzufügen. Diese lässt sich natürlich schlecht ausdrucken. Daher steht Sie nur beim Mail-Versand zur Verfügung. Danach geben Sie einen E-Mail-Empfänger an. Darüber hinaus wählen Sie einen “Liefertermin”, also den Zeitpunkt, an dem die E-Mail ankommen soll. Danach bezahlen Sie ganz normal an der Kasse.

Bestseller in “Gutscheine per E-Mail”

Physische Gutscheine

Benötigen Sie nicht direkt zu Weihnachten einen Gutschein, können Sie die Geschenkgutscheine natürlich auch in Papierform zu sich beziehungsweise dem Empfänger schicken lassen. Für diese physischen Gutscheine klicken Sie bitte auf diesen Link . Viele Optionen haben Sie hier leider nicht. Sie können aber zumindest das Motiv und die Verpackung bestimmen. Natürlich lässt sich auch der Betrag frei bestimmen. Einen eigenen Betrag können Sie allerdings nicht eintragen.

Diese Art des Gutscheins ist die Einfachste. Allerdings ist eine Lieferung vor dem 28. Dezember 2016 nicht mehr möglich.

Bestseller in “Gutscheine per Post”





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.