Skip to main content

LUMIX TZ91 – High-End Travelzoom mit Selfie-Touchscreen für die Hosentasche

Mit der Panasonic Lumix TZ91 hat der japanische Hersteller eine neue digitale Kompaktkamera vorgestellt. Sie verfügt über einen FLEX LCD-Bildschirm und eignet sich hervorragend als Reisezoom-Kamera mit einer extrem großen Brennweite. Panasonic stellt die Kamera als idealen Begleiter für Kurztrips bis hin zur Weltreise dar.


Panasonic Lumix TZ91

Ab Juni 2017 bietet Panasonic die Lumix TZ91 in zwei verschiedenen Farbvarianten an. Die kompakte Lumix-Kamera steht in Schwarz und Silber-Schwarz (manchmal auch als Grau bezeichnet) zur Verfügung.


Frontansicht Lumix TZ91, grau

Silber-Schwarze Version der Panasonic Lumix TZ91

Die Kamera eignet sich für Reisen, da sie extrem kompakt und leicht ist. Darüber hinaus verfügt sie über ein eingebautes Objektiv, das für Weitwinkel- und Tele-Zoom-Aufnahmen ausgelegt ist. Damit erreichen Sie selbst weit entfernte Motive und können dank Weitwinkel-Funktion atemberaubende Landschaften sowie Sonnenunter- oder -aufgänge festhalten.

Selfie-Funktionen

Die Panasonic Lumix TZ91 verfügt über herausragende Selfie-Funktionen. Sie können den 7,5 cm großen LCD-Touchscreen nach vorne umklappen. Damit sehen Sie sich und Ihre Freunde, während Sie ein Foto von sich machen. Dank intelligenter Retusche-Werkzeuge, können Sie die Bilder direkt in der Kamera nachbearbeiten. Damit ersparen Sie sich die Retusche am Computer.

Augeklappter Bildschirm bei der Panasonic Lumix TZ91

Selfie-Funktion dank ausklappbarem Touch-Monitor

Zusätzlich befindet sich in der Kamera ein WiFi-Modul. Sie können damit Ihre TZ91 fernsteuern und genießen noch mehr Freiheiten, während Sie mit Ihren Freunden posen. Außerdem lassen sich durch das WiFi-Modul Bilder und Videos umgehend teilen.

4K-Video- und Fotomodus

In dem kleinen Gehäuse steckt jede Menge Power. Sie können mit der Lumix TZ91 sogar 4K-Videos erstellen und für Ihren eigenen Blog nutzen. Zudem verfügt die Kamera über einen 4K-Fotomodus. Damit realisieren Sie 30 Bilder pro Sekunde in 4K-Auflösung.

Einstellrad Panasonic Lumix TZ91

Obere Ansicht der Panasonic Lumix TZ91

Während der Serienaufnahme können Sie zusätzlich von Funktionen wie Focus Stacking und Post Focus profitieren. Focus Stacking setzen Fotografen häufig bei Makro-Aufnahmen ein. Dabei werden verschiedene Aufnahmen von ein und demselben Motiv gemacht. Die Aufnahmen fügen sich nachher so zusammen, dass ein extrem scharfes Bild entsteht.

Bei der Post Focus-Funktion handelt es sich eine Funktion, mit der Sie sogar nach dem Fotografien einen Fokuspunkt auswählen können. Beispiel: Sie machen ein Foto. Das Motiv, das Sie scharfstellen wollten, ist aber nicht scharf abgebildet. Nutzen Sie den Touchscreen-Monitor, um den Fokus zu verschieben und Ihr Motiv scharfzustellen.

Post Focus-Funktion im Video

Zuverlässiger High-Kontrast-Autofokus

Daneben verfügt die Panasonic Lumix TZ91 über einen High-Kontrast-AF (mit Depth From Defocus-Technologie). Das Autofokus-System berechnet 240-mal pro Sekunde die Entfernung zum Motiv. Damit stellt die Lumix-Kamera bereits in 0,1 Sekunden scharf. Besonders hilfreich ist diese Funktion, je weiter das Motiv von der Kamera entfernt ist.

Highlights Panasonic Lumix TZ91

Die Highlights der Panasonic Lumix TZ91 finden Sie in unserer Zusammenfassung.

  • 5-Achsen-Bildstabilisierung
  • Große Brennweite bis 720 mm (KB = Kleinbildformat)
  • Elektronischer Sucher
  • 7,5 cm großer LCD-Touchscreen
  • Um 180° klappbarer LCD-Monitor mit Retusche-Werkzeugen (ideal für Selfies)
  • 4K-Videofunktion
  • Highspeed-Video_Modus mit 100 Bildern pro Sekunde (Full HD-Auflösung)
  • 4K-Fotomodus mit 30 Bildern pro Sekunde
  • Aufnahme im RAW-Format (ideal zur Nachbearbeitung)
  • Hybrid-Kontrast-Autofokus (besonders gut für weit entfernte Motive)
  • WiFi-Modul (drahtlose Übertragung mit PC/Smartphone, Fernsteuerung durch Smartphone)
  • GPS-Daten mittels Smartphone übertragen
  • 20,3 Megapixel Sensor (TZ81 hat nur 18,1 Megapixel)
  • Post Focus und Focus Stacking

Preis und Verfügbarkeit

Händler bieten die Panasonic Lumix TZ91 ab Juni in Schwarz und Silber-Schwarz an. Der Kostenpunkt liegt bei 429 € (UVP).

Preisvergleich Panasonic Lumix TZ91 (Silber-Schwarz/Grau)

Die Panasonic Lumix TZ91 gibt es auch in Silber-Schwarz (auch häufig als Grau bezeichnet). Erste Anbieter (darunter Cyberport) bieten die Lumix TZ91 bereits zur Vorbestellung an.

Preisvergleich Lumix TZ91 (schwarz)

Neben der silberfarbenen Variante gibt es die Panasonic Lumix TZ91 auch in Schwarz. Aktuell kostet die schwarze Version der Kamera etwas mehr als die silberfarbene Variante (Stand: April 2017). Im nächsten Abschnitt erhalten Sie eine Übersicht der Online-Shops, die die schwarze Version der Lumix-Kamera anbieten.

Tragetasche Lumix TZ91

Für die Panasonic Lumix TZ91 gibt es auch eine passende Tragetasche. Die Panasonic DMW-PHS82 ist aus Kunstleder gefertigt und eignet sich auch für die TZ81 und TZ101.



Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.