Skip to main content

Olympus PEN-F im Kit mit Pancake-Porträt-Objektiv – Um Mitternacht im Angebot

Heute Nacht um 0:20 Uhr beginnt noch ein Blitzangebot bei Amazon. Die PEN-F wird diesmal mitsamt Objektiv angeboten. Das letzte Mal gab es die Olympus-Systemkamera nur als reine Body-Variante. Sehr viel teurer ist die Kamera im Kit nicht.

Update
Trotz Uhrzeit ist die Kamera zum Angebotspreis ausverkauft. Sie hat 934,84 € gekostet.

Olympus PEN-F mit 14-42 mm Objektiv

Die PEN-F von Olympus ist eine Micro-Four-Thirds-Systemkamera. Das heißt, die Kamera verwendet das Micro-Four-Thirds-Bajonett und lässt sich mit Objektiven dieser Reihe ausstatten. Das mitgelieferte Objektiv hat eine Brennweite zwischen 14 und 42 mm. Die Kamera hat keinen Vollformat-Sensor. Der Umrechnungsfaktor liegt bei 2. Sie müssen die Brennweite des Objektivs also mit 2 multiplizieren. Erst dadurch erreichen Sie den Blickwinkel wie bei einem Vollformat-Sensors. Ins Kleinbild-Format umgerechnet liegt die Brennweite demnach bei 28-84 mm.


Ohne Angebotspreis verlangt Amazon einen Preis von etwa 1.335,- €. Im Idealo-Preisvergleich finden Sie die Kit-Variante für 1.279,- €. Diesen Preis dürfte Amazon mit Leichtigkeit unterbieten.

Kit-Varianten der Olympus PEN-F

Die Olympus PEN-F gibt es noch in einer weiteren Ausführung. Sie wird offiziell von Olympus angeboten. Es handelt sich dabei um die Kit-Variante mit 17 mm Objektiv. Ins Kleinbild-Format umgerechnet liegt der Blickwinkel dieses Kits bei 34 mm. Es eignet sich demnach bestens als eine Art “Immerdrauf”-Objektiv beziehungsweise Standard-Objektiv. Zudem ist es mit einer Blende von 1.8 sehr lichtstark. Es kostet allerdings auch am meisten.



Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.