Skip to main content

Sonic Scenarist V2022: Major-Update im Authoring

Mit Scenarist bietet Sonic seit Jahrzehnten eine effiziente Authoring-Lösung zum Erstellen von DVDs, Blu-rays und 4K Ultra HD Blu-rays. Aufgrund des recht hoch angesetzten Preises, ist die Software von Scenarist vor allem für Studios und Business-Anwender interessant. Jetzt bietet das Unternehmen ein größeres Update, das etliche Funktionen zu Scenarist BD und UHD hinzufügt.

Update auf v2022

Mit dem Update auf Scenarist v2022 bietet das Unternehmen zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen für die Authoring-Software an. Damit befriedigt Scenarist unter anderem die Wünsche der Nutzer. Version v2022 beinhaltet neue Optionen zum Markieren von Timelines. Neu hinzugekommen sind Insert Chapter Out Mark sowie Interval PlayList Marks, über die der Nutzer Stunden an Zeit einsparen soll.Sonic Scenarist Designer

 

Exklusiv für Scenarist UHD bietet das Unternehmen Verbesserungen beim Lesen von .hevc-Dateien an. Die Startzeit wird nun automatisch erfasst und korrekt gesetzt. Der HEVC Codec wird bei jeder 4K Blu-ray Disc, auf der UHD-Material vorliegt, genutzt.

Zudem prüfen Scenarist BD und UHD noch vor dem Import, ob BDJO-Dateien kompatibel ist. Sind diese mit den Spezifikationen nicht kohärent, werden die Dateien mit einem Warnhinweis versehen. Ähnlich geht der Entwickler mit .jpeg-Dateien um. Diese prüft das System zunächst unter Berücksichtigung der .jfif-Spezifikationen.

 

Sämtliche Neuerungen bei Scenarist v2022.

Neuerungen & Verbesserungen

  • Playlist Mark Options
  • HEVC Start Time Read from Metadata
  • Automatic Audio Time Code Setting
  • Audio Data Start Time Prohibits Offset
  • BDJO Compliance Check on Import
  • JPG File Compliance Checking
  • Latest Dolby Libraries
  • Default Enables Large Number of Clips
  • Dolby Connection MEL and Log File Writing

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.