Skip to main content

Sony enthüllt PlayStation 5 – digital und mit UHD-Laufwerk

Sony hat gestern Abend erstmals das Design der PlayStation 5 enthüllt. Die Spezifikationen stehen schon seit ein paar Monaten fest. Das Design ist diesmal sehr futuristisch geraten. Außerdem gibt es zwei Konsolenvarianten. Aber sehen Sie selbst…

Im Live Stream gab es ein wahres Feuerwerk an Neuankündigungen. Diesen ist vor allem eines anzusehen: Vom neuen Raytracing-Feature machen die Titel immensen Gebrauch.


Das Design der Konsole enthüllt Sony erst am Ende des Videos. Dabei zeigt das Unternehmen auch, dass es nicht nur eine Version der PlayStation 5 Konsole geben wird. Neben der Variante mit UHD-Blu-ray Laufwerk bietet der japanische Konzern eine weitere Version an. Diese Konsole entspricht weitestgehend dem Design der anderen Variante. Allerdings fehlt ein entscheidendes Bauteil: Das Blu-ray Laufwerk. Ist die eine Konsole ein vollwertiger UHD-Blu-ray Player, lassen sich (Ultra HD) Blu-ray Filme in der rein digitalen Konsole nicht mehr abspielen.

Aus der Entscheidung gleich zwei Konsolen auf den Markt zu bringen, lässt sich eines ableiten: Die darauffolgende Konsolengeneration könnte vollkommen ohne Laufwerk auskommen. Da digitale Inhalte deutlich verbreiteter sind als Inhalte auf Blu-ray Disc und UHD-Blu-ray, ist dies der nächste logische Schritt.

Die PlayStation 5 kommt Ende 2020 auf den Markt. Das Line-up sehen Sie im obigen Video.



Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.