Skip to main content

Star Trek Discovery jetzt auf Netflix

Netflix ist bekannt für gute Serie. Nun kommt eine Weitere dazu. Star Trek Discovery ist ab sofort Teil der Netflix-Familie. Details zur neuen “Star Trek”-Serie fassen wir Ihnen in dieser News zusammen. Außerdem erfahren Sie, über welche Fernseher sich Netflix-Serien und -Filme am besten wiedergeben lassen.

Star Trek Discovery

Star Trek Discovery spielt 10 Jahre vor der Enterprise und ihrer Crew, die durch Spock und Captain Kirk vertreten ist. Zunächst dürfen Sie zwei Folgen der Serie über Netflix ansehen. Wöchentlich folgt eine weitere Episode. Die erste Staffel soll 15 Folgen umfassen. Es ist die sechste TV-Serie aus dem “Star Trek”-Universum.

Als einer der Produzentin fungierte Alex Kurtzman, der vor allem auch als Drehbuchautor bekannt ist. Zu seinen Werken gehören unter anderem “Alias”, “Transformers”, “Star Trek” (2009) und “Star Trek Into Darkness”. Alex Kurtzman kennt sich demnach bestens mit dem SciFi-Genre und mit “Star Trek” aus. Akiva Goldsman hat das Drehbuch zum Piloten beigesteuert.

In “Star Trek: Discovery” spielt die Sternenflottenoffizierin Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) die Hauptrolle. Die Schauspielerin ist vor allem durch “The Walking Dead” bekannt. Michael wechselt in der Serie von der USS Shenzou auf die USS Discovery und untersteht dort als Erster Offizier dem Kommando von Captain Gabriel Lorca (Jason Isaacs).

Klingonische Untertitel

Bei Star Trek Discovery fährt Netflix wirklich sein ganzes Arsenal auf. Neben deutschen und englischen Untertiteln bietet Netflix klingonische Untertitel für die wahren Trekkies. In klingonischer Sprache liegt die Serie zwar nicht vor, dafür können Sie sich zwischen Deutsch, Englisch (zzgl. Audiodeskription), Französisch und Russisch entscheiden.

Fernseher kaufen, Netflix Abo erhalten

Noch kein Netflix-Abo? Bei einem Kauf eines LG-Fernsehers erhalten Sie ein kostenloses 6-Monats-Abo für Netflix. Damit können Sie sechs Monate kostenlos 4K-Filme und -Serien ansehen. Die Aktion gibt es schon etwas länger. Neu sind allerdings die sechs Monate. Im April waren es nur drei kostenlose Netflix-Monate (wir berichteten).

Um sechs kostenlose Netflix-Monate zu genießen, schließen Sie das Abonnement über einen LG-Fernseher ab. Achten Sie auf das Netflixbanner und schließen Sie darüber das Abo ab.
Netflix-Abo einrichten bei den LG OLED 4K TVs

4K HDR

Bei Netflix können Sie viele Inhalte in 4K HDR erleben. Das heißt, Netflix bietet Ihnen eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel und ein HDR-Erlebnis, das oftmals in Dolby-Vision-Qualität vorliegt. Viele Fernseher von LG Electronics sind Dolby-Vision-fähig. Auf der Fernbedienung Ihres LG-Fernsehers finden Sie einen Netflix-Hotkey, mit dem Sie direkt auf 4K HDR Inhalte zugreifen können.

Neben 4K HDR unterstützen einige Fernseher von LG Electronics auch Dolby Atmos. Weitere Lautsprecher sind nicht nötig. Filme wie das koreanische Drama “Okja” bieten Dolby-Atmos-Ton (wir berichteten). Bei dem OLED55B7D handelt es sich beispielsweise einen Dolby-Atmos-Fernseher.

Vor- und Nachteile Video-on-Demand

Heutzutage machen es Ihnen Unternehmen wie Netflix, Maxdome und Amazon wirklich leicht, an gute Unterhaltung zu kommen. Neben einigen wenigen Nachteilen gibt es immens viele Vorteile der Streaming-Technologie. Einen Artikel über die Vor- und Nachteile von Streaming erhalten Sie in diesem Artikel.


Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.