Skip to main content

Steven Spielbergs Reise durch die Zeit – „Ready Player One“ auf 4K UHD-Blu-ray

Mit weitestgehend unbekannten Schauspielern und Schauspielerinnen hat sich Spielberg an sein neuestes Projekt gewagt: „Ready Player One“. Mit dem Sci-Fi-Film kehrt Steven Spielberg zu alten Wurzeln zurück und präsentiert uns ikonische Fahrzeuge, Charaktere und Musik aus den 1980er Jahren im neuen Gewand.

Neben dem DeLorean aus „Zurück in die Zukunft“ und „Chucky die Mörderpuppe“ dürfen Sie sich auf bedeutende Musik und Momente freuen, die Sie zurück in eine andere Zeit katapultieren. Da wundert es nicht, dass Alan Silvestri den Soundtrack zu „Ready Player One“ liefert. Der Komponist ist bereits für die Musik von „Back to the Future“ verantwortlich. Auch er kehrt zurück in die 1980er Jahre, die er in „Ready Player One“ musikalisch untermalt.

„Ready Player One“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von Ernest Cline. Der Roman kam 2010 in den Handel. Seit 2012 gibt es eine deutsche Übersetzung. Es ist Clines Debütroman, allerdings nicht sein erster künstlerischer Ausflug. Cline fungierte zum Beispiel als Drehbuchautor bei „Fanboys“ – ebenfalls eine Reise in die Vergangenheit. „Fanboys“ thematisiert die Kinopremiere von George Lucas’ „Star Wars: Episode I – Eine dunkle Bedrohung“ (1999).

Mit Head Mounted Display in die 80er

In „Ready Player One“ geht es um einen Teenager (Tye Sheridan), der von der virtuellen Welt von OASIS begeistert ist und in ihr sehr viel Zeit verbringt. Dafür muss er lediglich sein Head Mounted Display (HMD) beziehungsweise seine Virtual Reality Brille aufsetzen. Er ist ein genialer Spieler und erobert die Scheinwelt mit seinem Avatar namens Parzival. Dort kann er sich entfalten.

Nach dem Tod des Schöpfers von OASIS, hinterlässt dieser eine Nachricht an die User. Im Spiel hat er ein Easter Egg versteckt. Der Spieler, der dieses Easter Egg zuerst entdeckt, erbt sein mächtiges Vermögen und bekommt die Kontrolle über OASIS. Natürlich ruft das jede Menge gefährliche Spieler auf den Plan. Jeder möchte das Easter Egg finden – darunter auch der Unternehmer Nolan Sorrento (Ben Mendelsohn). Schon bald ist das Spiel kein Spiel mehr…

UHD-Blu-ray von Ready Player One

Bevor Steven Spielbergs „Ready Player One“ in die Heimkinos kommt, erfährt der Film Ende März beziehungsweise im April einen weltweiten Release. Der Kinostart in Deutschland erfolgt am 05. April 2018. Das heißt, frühestens im August 2018 ist mit einem Release auf DVD, Blu-ray Disc und 4K UHD-Blu-ray zu rechnen. Auch eine Video-on-Demand-Variante wird von Warner Home Video bereitgestellt.

Der Auslieferungszustand sieht wie folgt aus: Warner bietet „Ready Player One 4K“ wahrscheinlich als 2-Disc-Set an. Im Lieferumfang befindet sich eine voraussichtlich 100 GB große UHD-Blu-ray und eine Blu-ray Disc. Auf beiden liegt der Hauptfilm vor. Demnach gibt es den Science-Fiction-Thriller in diesem 4K-Set in zwei verschiedenen Auflösungen – in Full HD und 4K Ultra HD. Natürlich gibt es 4K HDR mit HDR10. Möglicherweise stattet Warner den Film auch mit Dolby Vision HDR aus. Zumindest existriert bereits ein Dolby-Vision-Master von dem Film. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass im Heimkino ebenfalls mit dieser HDR-Technologie zu rechnen ist. Die Trailer verraten bereits, dass „Ready Player One“ prädestiniert für dieses HDR-Format ist.

Außerdem ist Deutsch und Englisch Dolby Atmos durchaus möglich. Demnach könnte Warner bei diesem Steven Spielberg Film vollkommen auf Dolby-Technologie setzen und sowohl beim Ton als auch beim Bild ordentlich auftrumpfen. Wie üblich, kann die Veröffentlichung für unsere Gefielde wieder vollkommen anders aussehen.

Bei der Laufzeit wurden Spielberg offensichtlich wieder einige Freiheiten gewährt. Die Laufzeit liegt bei 140 Minuten. Das sind 2 Stunden und 20 Minuten. Aus diesem Grund gehen wir auch von einer 100 GB schweren UHD-Disc aus. Bei der Blu-ray Disc kommen 50 GB zum Einsatz.

Ready Player One auf Blu-ray Disc

Der von Spielberg inszenierte Science-Fiction-Film findet in verschiedenen Formaten den Weg in unsere Heimkinos. Neben einer Blu-ray Disc, 3D-Blu-ray, 4K Ultra HD-Blu-ray und DVD gibt es auch wieder eine Video-on-Demand-Version. Abgesehen von der VoD-Fassung stehen die anderen Editionen voraussichtlich ab August 2018 zur Verfügung.

[amazon box=”B07CGF44V6,B07CGGW1RQ,B07BF3V9B7,B07BF2PQYN,B07BF3T9GT,B07BFB2SQM,B07C8M5NRL” template=”list”]

Steven Spielbergs Reise durch die Zeit – „Ready Player One“ auf 4K UHD-Blu-ray
4.9 (97.78%) 9 Bewertung(en)


Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.