Skip to main content

TV-Doku „Unser blauer Planet II“ auf 4K Ultra HD-Blu-ray

Ähnlich wie von „Planet Erde II“ gibt es auch zur BBC-Reihe „Unser blauer Planet II“ ein Prequel. Während der Vorgänger auf einen Release auf 4K Ultra HD Blu-ray warten muss, können Sie ab Ende März 2018 in „Unser blauer Planet II“ die neuesten Unterwassergeschichten erleben und hautnah Orcas, Oktopussen und anderen Meeresbewohnern begegnen. Alle technischen Details fassen wir Ihnen in diesem Newsbeitrag zusammen.

Details zu „Unser blauer Planet II“

Polyband und die WVG Medien GmbH veröffentlichen im März dieses Jahres die BBC-Dokureihe „Unser blauer Planet II“ – nicht zu verwechseln mit „Earth: One Amazing Day“. In dieser Doku übernimmt nämlich Robert Redford die Sprechrolle. Außerdem gibt es mit Dolby Vision HDR das (vermeintlich) beste HDR-Format. Ein Release erfolgt am 23. Januar 2018 in den USA. „Unser blauer Planet II“ wird dahingegen mit HDR10 bereichert.

Im Lieferumfang befinden sich insgesamt 6 Discs. Bei drei Discs handelt es sich um 4K Ultra HD Blu-rays. Die übrigen Discs stellen Blu-rays dar. Auf diesen befinden sich die sieben Episoden von „Unser blauer Planet“, wobei 6 Episoden eine Laufzeit von etwa 50 Minuten aufweisen, während eine Episode rund 58 Minuten läuft. Auf den Blu-rays befindet sich auch das Making-of, das mit einer Laufzeit von 50 Minuten aufwartet.

Die Laufzeiten der UHD-Varianten unterscheiden sich gering. So sind die meisten Episoden 51,5 Minuten und die verbliebene Episode 60 Minuten lang. Wie es zu den Laufzeitunterschieden kommt, ist unbekannt. Verschiedene Framerates sind bei diesen Laufzeiten unwahrscheinlich. Bei „Planet Erde II“ gibt es auch verschiedene Laufzeiten. Das hängt allerdings damit zusammen, dass auf der 4K UHD-Blu-ray die Extended Fassungen zu finden sind.

Unser blaue Planet II (4K Ultra HD Blu-ray)

Unser blauer Planet II im Set mit 4K HDR

Für die Produktion der siebenteiligen Dokumentation hat die BBC vier Jahre benötigt. Dabei entstanden über 6.000 Stunden Unterwasser-Aufnahmen, die atemberaubende Bilder aus 125 Expeditionen in 39 Ländern auf allen Kontinenten dieser Erde einfingen.

Tonspuren

Neben einem 4K HDR Bild bieten Polyband und WVG die Doku zusätzlich mit deutschem DTS-HD Master Audio 7.1 Ton an. Der englische Ton, für den David Attenborough seine Stimme leiht, liegt in 5.1 Dolby Digital auf den Discs vor.

Highlights „Der blaue Planet“

Alle Highlights zu „Der blaue Planet“ beziehungsweise der ungeschnittenen 4K Ultra HD-Fassung zu „Unser blaue Planet II“ zeigen wir Ihnen in diesem Abschnitt. Neben einer hochauflösenden deutschen Tonspur erhalten Sie auch High Dynamic Range (HDR10) und Bonusmaterial.

Übersicht aller Highlights

  • Deutscher 7.1 DTS-HD Master Audio Ton
  • 4K HDR (HDR10) (High Dynamic Range)
  • Aufnahmen von hochwertigen 4K Kameras
  • Ungeschnittene Fassung von ARDs „Der blaue Planet“
  • Musik von Hans Zimmer
  • 50 Minuten Bonusmaterial
  • Begleitbooklet
  • UHD Keep Case im Pappschuber
  • 6-Disc-Set

Veröffentlichung

Polyband bringt die 4K Ultra HD-Blu-ray zu „Unser blauer Planet II“ in seiner ungeschnittenen Fassung am 23. März 2018 in den Handel. Veröffentlicht wird die Doku in einem UHD Keep Case mit Pappschuber.


Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.