Skip to main content

Universal: Alle 4K-Veröffentlichungen im Mai 2018

In den letzten Tagen hat sich Einiges getan. Allmählich wachen die Vertriebe aus Ihrem Winterschlaf auf und kündigen ein Titel nach dem anderen an. Einer dieser Publisher ist Universal, der auch Filme und Serien von Paramount und Contantin Film vermarktet.

Universal bietet im Mai dieses Jahres ein wahres Feuerwerk an 4K Ultra HD-Blu-rays an. In dieser Übersicht zeigen wir Ihnen alle 4K-Filme, die es von Universal und Paramount im Mai 2018 in den deutschen Handel schaffen.

Gladiator im 4K-Steelbook

Den Anfang macht Universal mit Ridley Scotts Epos „Gladiator“. Seit Kurzem bietet Universal ein Bild vom Steelbook an. Es zeigt Russell Crowe als Maximus. Das Frontcover ist in Gold eingehüllt und das FSK-Logo lässt sich abziehen.

Ridley Scotts Filmdrama gibt es bereits ab dem 09. Mai 2018 auf 4K Ultra HD-Blu-ray. Es ist die 4K-Premiere von „Gladiator“ auf dem physischen Datenträger. Bei dieser versucht Universal alles richtig zu machen. Es gibt Deutsch DTS:X und die englische Tonspur liegt ebenfalls in DTS:X vor.

Zusätzlich bietet Universal das Bild in 4K HDR an. Eingesetzt wird HDR10. Weitere Informationen zur UHD-Version.

Die dunkelste Stunde

Hier denkt Universal wahrscheinlich vor allem an den Oscarbonus. Der Film ist eher untypisch für einen Release auf 4K Ultra HD-Blu-ray. Möglicherweise auch ein Wendepunkt in der Veröffentlichungspolitik von Universal.

Mit 4K HDR wartet „Die dunkelste Stunde“ ebenfalls auf. Allerdings gibt es bei diesem Film kein DTS:X, sondern Englisch und Deutsch Dolby Atmos. Zusätzlich liegt eine italienische Dolby Digital Plus 7.1 Tonspur vor.

Universal veröffentlicht „Die dunkelste Stunde“ am 24. Mai 2018 erstmals auf 4K UHD-Blu-ray. Zeitgleich gibt es eine DVD und Blu-ray Disc zu dem Film. Informationen zum Film.

Downsizing

Auch „Downsizing“ ist nicht der „typische“ 4K-Titel. Dennoch bringt Universal auch diese Komödie in 4K Ultra HD-Auflösung auf den Markt. Den Release setzt Universal auf den 31. Mai 2018. Details zur 4K Ultra HD-Blu-ray liegen bei „Downsizing“ noch nicht vor. Mit Dolby Atmos und DTS:X ist bei diesem Titel wohl nicht zu rechnen. In den USA gibt es den Filmtitel mit einer deutschen Tonspur in Dolby Digital. Möglicherweise greift Universal Germany für den Deutschland-Release auf diese Tonspur zurück.

Was bei den Tonspuren fehlt, könnte Universal beim Bild wieder wettmachen. In den USA bietet Universal „Downsizing“ in 4K HDR mit Dolby Vision an. Wahrscheinlich gibt es den Titel auch hierzulande in Dolby Vision HDR. Weitere Infos erhalten Sie im Filmprofil.

Jurassic Park & Jurassic World 4K

Neben dem „Gladiator“-Steelbook ist die „Jurassic Park“-Trilogie ein weiteres Mailight. Universal Pictures Home Entertainment veröffentlicht die komplette Trilogie zusammen mit „Jurassic World 4K“ in einer Gesamtedition. Angeboten werden die Titel in Einzelsteelbooks, die sich in einem Pappschuber befinden.

Erfreulicherweise wertet Universal „Jurassic Park“ sowie „The Lost World“, „Jurassic Park III“ und „Jurassic World“ ordentlich auf. Jeder Film steht in 4K HDR zur Verfügung. Außerdem gibt es sowohl für die englische als auch für die deutsche Tonspur einen Track in DTS:X. Bonusmaterial liegt ebenfalls für jeden der vier Filme vor. Weitere Informationen zur „Jurassic Quadrilogie“.

Universal: Alle 4K-Veröffentlichungen im Mai 2018
5 (100%) 4 Bewertung(en)


Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.