Skip to main content

Watchmen Rorschach Bust Edition – 4K-Blu-ray mit Ultimate Cut

Mit der Watchmen Rorschach Bust Edition bereitet sich Universal auf einen weiteren Release von Zack Snyders Science-Fiction-Film vor. Dabei bietet die 4K-Blu-ray Edition nicht nur den Ultimate Cut. Neben dieser 215 Minuten langen Schnittfassung gibt es von Universal sowohl etwas für die Augen als auch für die Ohren.

Watchmen Rorschach Bust Edition*:
Saturn
MediaMarkt


Watchmen 4k Ultimate Cut

Von Zack Snyders Film existieren gleich mehrere Fassungen. Die Kinoversion ist mit einer Laufzeit von 161 Minuten schon sehr lang. Noch etwas länger ist der Director’s Cut. Dieser hat eine Laufzeit von 186 Minuten. Mit dem Ultimate Cut bietet Universal Pictures eine 215 Minuten lange Extended Fassung, auf die Deutsche lange Zeit warten mussten.

Watchmen 4K Ultra HD Blu-ray Disc mit Rorschach Büste auf 250 Einheiten limitiert

Limitiert auf 250 Stück: Die 4K Blu-ray Edition mit Rorschach Büste

Da es Watchmen bereits auf 4K UHD-Blu-ray gibt, lassen sich die Details zum Bild und Ton von dieser ableiten. Das bedeutet, dass das Bild in 4K HDR mit Dolby Vision vorliegt. Zudem gibt es deutschen Ton in 5.1 Dolby Digital. Der englische Ton liegt in Dolby TrueHD 5.1 vor.

Watchmen Rorschach Bust Edition

Innerhalb der Sonderedition befindet Watchmen auf 4K-Blu-ray. Die Büste (oben im Bild) ist auf 250 Stück limitiert. Eine ähnliche Variante kam bereits 2009 auf den Markt. Diese Rorschach Edition gab es damals exklusiv bei Amazon. Sie beinhaltet den Film lediglich auf Blu-ray Disc. Weitere Details zur 4K-Edition teilen wir Ihnen in Kürze mit.

Rorschach Bust 4K Blu-ray Edition

Rorschach Blu-ray Edition aus dem Jahr 2009

Inhalt Watchmen

Wir befinden uns in einer alternativen Realität. Präsident Richard Nixon (Robert Wisden) erlebt seine fünfte Amtszeit. Den Vietnamkrieg haben die US-Amerikaner für sich entschieden. Doch die Welt befindet sich im Umbruch. Niemand kann den Untergang mehr aufhalten – auch der durch einen Unfall zum Dr. Manhattan mutierte Physiker Jon Osterman (Billy Crudup) nicht. Die Watchmen, die von der Regierung in den Ruhestand versetzt wurden, haben ebenfalls keine Chance.

Der Ruhestand der Watchmen endet jäh, nachdem einer von ihnen – der Comedian (Jeffrey Dean Morgan) – ermordet wird. Rorschach (Jackie Earle Haley) untersucht den Mord. Er sieht darin einen Angriff auf alle anderen noch verbliebenen Watchmen und sucht die Hilfe dieser ehemaligen Helden der Nation. Gemeinsam mit Silk Spectre II (Malin Akerman), Night Owl II (Patrick Wilson) und Adrian Veidt (Matthew Goode) decken sie eine Verschwörung auf, die noch weitere Opfer fordern soll…



Ähnliche Beiträge




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.