Skip to main content

Weathering With You Anime: 4K-Blu-ray Steelbook ist unterwegs

Genrefreunde haben im September wieder in einen Grund zur Freude. Nachdem es lange Zeit ruhig um Veröffentlichungen im Bereich des Anime-Genres wurde, steht nun fest: Im Spätsommer veröffentlicht Universum / Leonine den Weathering With You Anime in 4K. Es handelt sich dabei um einen weiteren Film von Makoto Shinkai auf Ultra HD-Blu-ray.

Ab September 2020 dürfen Sie wieder in die für Shinkai-typischen fotorealistischen Animationen eintauchen. Makoto Shinkai und sein Team erwecken damit das Sonnenscheinmädchen Hina und ihre Umwelt im Weathering with you Anime zum Leben. Spätestens seit The Garden of Words sind die Wetter- und Regeneffekte von Shinkai sein unverkennbares Markenzeichen.


Ultra HD Steelbook

Universum veröffentlicht den Anime Weathering with You am 25. September 2020 auf UHD-Blu-ray. Zuvor gab es eine Verschiebung vom 4. auf den 25. September. Damit stehen im Spätsommer mehrere Varianten des Films zur Verfügung. Neben der 4k-Version im Steelbook bietet das Indie-Label zusätzlich eine herkömmliche Blu-ray-Edition sowie  Collector’s Edition an. Eine DVD ist ebenfalls vorgesehen. Die 4K-Blu-ray stattet Universum mit einem UHD-Bild in 3.840 x 2.160 Pixel und mit High Dynamic Range (HDR10) aus.

Weathering With You - Das Mädchen, das die Sonne berührte [Blu-ray]
Shinkai, Makoto (Regisseur); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren
22,99 EUR
Weathering With You - Das Mädchen, das die Sonne berührte [Blu-ray] (Limited Collector's White Edition)
Shinkai, Makoto (Regisseur); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren
Weathering With You - Das Mädchen, das die Sonne berührte [Limited Collector's Edition] [Blu-ray] (exklusiv bei Amazon.de)
Shinkai, Makoto (Regisseur); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren
68,23 EUR

Letzte Aktualisierung am 21.09.2020 (Disclaimer)

Animes in Deutschland

Die Animelandschaft in Deutschland sieht – gelinde gesagt – schlecht aus. Es ist vor allem der deutsche Independent Universum Anime, der hierzulande etwas auf die Tube drückt. Bei den Anime-Realverfilmungen sieht es genauso überschaubar aus. Hier gibt es unter anderem Crying Freeman (Filmnews) und Ghost in the Shell mit Scarlett Johansson. Für solche Live-Action-Adaptionen haben wir eine eigene Rubrik eingerichtet.


Quelle(n):

AnimaniA



Ähnliche Beiträge





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.