Skip to main content

Welcome to the real world: Warner legt „Matrix“ in 4K Ultra HD auf

Schon zu DVD-Zeiten galt „Matrix“ als eine der Referenz-DVDs. Nun plant Warner einen 4K Release vom Science-Fiction-Film. „Matrix 4K“ soll es bereits im Mai 2018 auf 4K Ultra HD Blu-ray geben. Erwartet uns eine neue Referenz-Scheibe?

4K Ultra HD-Blu-ray

„Matrix“ gibt es bereits seit Jahren auf Blu-ray Disc. Nun erfährt der von den Wachowski-Geschwistern inszenierte Sci-Fi-Film seinen ersten 4K-Release. Das heißt, den Film gibt es ab Mai 2018 erstmals in einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln auf 4K UHD-Blu-ray.


Warner plant den Release von „Matrix 4K“ am 24. Mai 2018. Wahrscheinlich gibt es die Extras von der bereits erhältlichen Blu-ray Disc. Dieses Bonusmaterial findet dann ebenfalls den Weg auf der im 4K-Set befindlichen Blu-ray. Es handelt sich nämlich um ein 2-Disc-Set mit UHD-Blu-ray und Blu-ray Disc. Zudem liegt ein Code für die UltraViolet Digital Copy bei. Dieser lässt sich auf flixstervideo.com eintragen.

HDR10+ und HDR10

Zur CES 2018 hat Warner Bros. angekündigt, seine Ultra HD-Filme mit HDR10+ auszustatten. Neben HDR10 (statische Metadaten) bietet Warner auch HDR10+ (dynamische Metadaten) an. Dadurch erhalten UHD-Fernseher das bestmögliche Bild, da jede Szene Bild-für-Bild analysiert wird. Weitere Informationen zu HDR10+ erhalten Sie hier.

Ob „Matrix“ tatsächlich einen Release in HDR10+ erfährt, steht jedoch noch nicht fest. Die Ultra HD-Blu-ray steht allerdings definitiv in HDR10 zur Verfügung. High Dynamic Range sorgt für ein brillantes 4K-Erlebnis, durch ein einen erhöhten Kontrast- oder Dynamikumfang.

Matrix Trilogie und Animatrix

Natürlich ist „Matrix“ (1999) nicht der einzige Film der Reihe. Neben „Matrix Reloaded“ und dem Finale „Matrix Revolutions“ gibt es zusätzlich „Animatrix“. Beim zuletzt genannten Film handelt es sich um einen von mehreren Studios kreierten Episodenfilm. Ein Film erzählt zum Beispiel die Geschichte von Kid (Clayton Watson), der in „Matrix Revolutions“ Zion gemeinsam mit anderen Soldaten beschützt. „Animatrix“ erzählt seine Vorgeschichte.

Aktuell finden sich keine Informationen darüber, ob Warner Home Video auch diese Filme, vor allem „Matrix Reloaded“ und „Matrix Revolutions“, auf 4K Ultra HD Blu-ray veröffentlicht. Da jedoch der erste Film einen 4K-Release erfährt, ist eine Veröffentlichung der anderen beide Filme durchaus wahrscheinlich.

Warner bringt „Matrix“ am 24. Mai 2018 auf UHD-Blu-ray auf den Markt. Den Film gibt es in einem UHD Keep Case mit Blu-ray Disc, Digital Copy und UHD-Blu-ray.



Ähnliche Beiträge




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.