Skip to main content

Sony UBP-X800 – Ultra HD Blu-ray Disc Player

HerstellerSony
DTS:X
Dolby Atmos
High Dynamic RangeHDR-10
Player-FarbeSchwarz

Informationen

Bei dem Sony UBP-X800 handelt es sich um den ersten Ultra HD Blu-ray Player von Sony. Der japanische Konzern bietet bei dem X800 jede Menge Features an. So unterstützt der X800 zahlreiche Video-, Foto- und Audio-Dateien. Natürlich spielt der UBP-X800 auch Ultra HD Blu-rays, Blu-ray Discs und DVDs ab. 3D-Filme unterstützt der Player ebenfalls.

Technische Daten Sony UBP-X800

Der Sony UBP-X800 verfügt über 2 HDMI-Ausgänge. Den einen Ausgang nutzen Sie für das Bild. Den anderen Ausgang können Sie für den Ton verwenden. Damit lassen sich Bild und Ton separat ausgeben. Sie können allerdings auch den ersten HDMI-Ausgang (HDMI-Main) zur Ausgabe von beiden Signalen verwenden.

Darüber hinaus bietet Sonys Ultra HD Blu-ray Player die Möglichkeit, das Bildmaterial in HDR-10 auf einem geeigneten Fernseher darzustellen. Alle Blu-rays mit HDR-10 finden Sie in unserer Datenbank. Zudem stellen Amazon und Netflix diverse Inhalte in High Dynamic Range (HDR) zur Verfügung. Diese lassen sich ebenso mit dem UBP-X800 wiedergeben.

Sonys X800 fungiert sowohl als Digital Media Player als auch als Digital Media Renderer. Das heißt, der UBP-X800 bietet jede Menge DLNA-Funktionen. Sie können demnach auf Inhalte aus Ihrem Netzwerk zugreifen und diese über den X800 streamen. Apropos Streaming: Der Sony UBP-X800 bietet zusätzlich eine Bluetooth-Schnittstelle. Dank Bluetooth können Sie Ihre kabellosen Bluetooth-Kopfhörer mit dem X800 verbinden und den Sound noch intensiver erleben.Der X800 ermöglicht die gleichzeitige Übertragung von HDMI- und Bluetooth-Signalen.

Sony UBP-X800 mit Dolby Vision?

Eine der häufigsten Fragen, die wir gestellt bekommen, ist: „Verfügt der Sony UBP-X800 über Dolby-Vision-Technologie?“ Die Antwort lautet „Nein“. Der Sony-Player gibt lediglich HDR-10-Inhalte wieder. Das heißt, der Ultra HD-Player unterstützt nur HDR-Inhalte, die in HDR-10 gemastert sind. Dolby Vision HDR unterstützt der Player nicht. Ein Update ist nicht geplant.

Sobald Sie den X800 mit einem HDR-Fernseher verbinden, entfaltet dieser sein volles Potential. Mit High Dynamic Range erhalten Sie einen hohen Kontrast- und Dynamikumfang und damit mehr Details in den Schatten. Die Signalverarbeitung erfolgt in 10-bit.

Nachfolger UBP-X800M2 mit Dolby-Vision-Unterstützung

Der Sony UBP-X800 unterstützt zwar keine Übertragung von Dolby-Vision-Inhalten, allerdings bietet sein Nachfolger X800M2 diese Funktion. Der Player kostet etwas mehr und steht seit 2019 zur Verfügung. Neben der Dolby-Technologie ermöglicht der Nachfolger auch noch die Wiedergabe von HLG (Hybrid-Log-Gamma). Dabei handelt es sich um eine vor allem im Broadcasting genutzte HDR-Technologie.

Highlights Sony-Player

Alle Highlights vom ersten UHD-Player von Sony in der Übersicht:


  • DTS:X-Wiedergabe und Dolby Atmos Unterstützung
  • 2x HDMI-Out, 1x USB, 1x koaxialer Audio-Ausgang
  • HDMI-CEC (bedienen von mehreren HDMI-Geräten)
  • Wiedergabe von Super Audio CD und DVD Audio
  • WLAN (2,4 und 5 GHz) und Ethernet LAN
  • DLNA Funktionen
  • Miracast
  • Streaming von Amazon Video, Netflix und Youtube

Die ersten X800-Player liefert Sony gemeinsam mit dem Ultra HD Blu-ray-Film Inferno aus – den dritten Film der „Robert Langdon“-Reihe.

Produktvideo / First Look vom Sony UBP-X800

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Produktdaten


Ähnliche Produkte


Dieses Produkt wurde in folgenden Beiträgen erwähnt


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.